Erlebnisgastronomie der besonderen Art...

 

Wie ist der genaue Ablauf und wie lange ist/ isst man im Dunkeln?

Sie kommen zu Ihrem mit uns vereinbarten Termin 10 Minuten früher, gern besprechen wir Ihre im Vorfeld getroffene Menüwahl bezüglich Allergien/Unverträglichkeiten und Sie treffen Ihre erste Getränkeauswahl.

Nachdem Sie Ihre Garderobe abgelegt haben, werden Sie von Ihrer persönlichen Servicekraft in unsere sogenannte "Schleuse" begleitet und erhalten von Ihr/Ihm noch die ein oder anderen Infos für den weiteren Verlauf des Abends.

Sinnvollerweise sollte die Dauer Ihres Besuchs im dunklen Bereich unseres Hauses mindestens zwei Stunden betragen damit Sie genug Zeit haben sich an Ihr neues Umfeld zu gewöhnen, darauf sind unsere verschiedenen Menüs auch speziell ausgelegt.

Übrigens ist unser Dunkelbereich voll klimatisiert und verfügt über eine raffiniert, integrierte akustische Anlage aus dieser ertönen selbstkomponierte Klänge.
 

Ist es im Restaurant tatsächlich zu 100 Prozent dunkel oder kann man nach einer Weile Umrisse oder Schattierungen zumindest erahnen?

Nein, bei uns ist es wirklich zu 100 Prozent Stockdunkel.

Man(n)/Frau  sieht die Hand vor Augen nicht. Ihr persönlicher Service ist in unmittelbarer Nähe ansprechbar und hilft bei Bedarf.

Beleuchtet sind nur der Empfangsbereich, die Küche und selbstverständlich die Toiletten.

 

Sind Handys u.a. erlaubt, darf man Rauchen?

Nein, Mobiltelefone werden ausgeschaltet (!) und fluoreszierende Gegenstände (Uhren, Schmuck etc.) legen Sie vor Veranstalltungsbeginn ab. Alle Lichtquellen sind zu vermeiden und stellen für andere Gäste, die sich schon längere Zeit im Dunkeln aufhalten, eine massive Störung dar! Rauchen ist in unseren Räumlichkeiten untersagt.

 

Das Auge isst ausnahmsweise nicht mit, wie vermeidet man es sich zu bekleckern?

Die Gerichte werden so angerichtet und serviert das es keine unlösbare Aufgabe darstellt, das Essen zu finden und es geniesen zu können ohne sich zu bekleckern. Sie werden erstaunt sein, wie schnell Sie sich der ungewohnten Situation anpassen - welche selbst für Kinder leicht lösbar ist.

Unter uns, sollten wirklich alle Stricke reißen, probieren Sie es doch ruhig mal mit den Händen, sieht ja keiner!
 

Sollte man Kinder mitnehmen?

Ja, aber Kinder unter 10 Jahren sind in völliger Dunkelheit erfahrungsgemäß überfordert.
Besprechen Sie deshalb vorher mit Ihren Kindern einen Besuch bei uns.